Sammlerkataloge

Seit 2003 wurden unter dem Label der aktiensammler in loser Folge Sammlerkataloge zu Spezialthemen der „Historischen Wertpapiere“ veröffentlicht. Eine Maßgabe war, dass Sammler am besten über ihr Sammelgebiet informieren können. Neben einer möglichste vollständigen Auflistung wurde besondere Sorgfalt auf die Rubriken „Häufigkeit am Markt“ sowie „Marktpreis“ gelegt.

Bisher sind sieben Kataloge erschienen, teils schon in der 3. Auflage. Inzwischen produziert Papierania diese Kataloge in der gewohnten Güte. Alle Preise sind Endpreise. Hinzu kommen noch die Porto- und Verpackungskosten: 3,-- € Deutschland; 5,-- € Europa und 10,-- €  übrige Welt.


Bestellungen:
Papierania GbR, Schwinningstr. 80, 52076 Aachen - Tel.: 02408-6973 - Fax: 0228-25989433 - Email: info@papierania.de

Der BARoV-Gesamtkatalog informiert über die fünf legendären Versteigerungen in Berlin im Zeitraum von 2003 bis 2009. Hier wurden über 17.000 deutsche Wertpapier aus der Zeit bis 1945 versteigert.
Mit Hilfe des Katalogs kann man einerseits erkennen, ob einzelne Papier in Berlin versteigert wurden und in welcher Stückzahl. Dazu gibt es Hinweise auf die entsprechenden Kataloge, sodass man auch die Geschichte und die Aktienabbildungen rasch finden kann. Meist reicht schon ein Blick in den Katalog, um den Wert eines Papiers zu taxieren.

Der Katalog ist rund 370 Seiten dick und kostet 35,-- €.
Verpackungskosten wie oben.


Bestellungen:
Papierania GbR, Schwinningstr. 80, 52076 Aachen - Tel.: 02408-6973 - Fax: 0228-25989433 - Email: info@papierania.de